2021

 

08/05/2021
20.00 Hoffart Theater Darmstadt

03/09/2021
20.00 Domicil Dortmund

23/09/2021
20.00 Jazzstudio Nürnberg

24/09/2021
20.00 Zoglau3 Reut BR Broadcast

07/10/2021
20.00 Blue in Green Alte Post Neuss

 

2022

 

n.n. 2022
Hot Clube de Portugal Lisbon

funded by

Stephan Mattner

tenor sax

Philipp van Endert

guitar

Sebastian Räther

bass

Jo Beyer
drums

Vier international renommierte Jazz-Instrumentalisten verbinden ihre charakteristischen Stimmen mit der Band ZOOM. Sie treten in solistischen Momenten zeitweise in den Vordergrund, um dann im nächsten Augenblick wieder in die Anbindung des Gesamtklangs einzutauchen. Das kompositorische Konzept dieser Formation ist im Kern eine Klangverschmelzung von vier Instrumenten. Neben minimalistischen Melodiepattern sind Elemente von modern Jazz, artverwandten Stilen und beinahe sphärischen Melodien charakteristisch. Diese steigern sich im spannungsgeladenen Aufbau zu dem kraftvollen und komplexen Klangkonstrukt „ZOOM“.

Four internationally renowned jazz instrumentalists combine their characteristic voices with the band ZOOM. In soloistic moments they temporarily come to the fore, only to dive back into the connection of the overall sound in the next moment. The compositional concept of this formation is basically a sound fusion of four instruments. Besides minimalistic melody patterns, elements of modern jazz, related styles and almost spherical melodies are characteristic. These increase in the tension-filled structure to the powerful and complex sound construct „ZOOM“.

press

 

 

Jazzthetik Juli/August 2020

“ … Kurz: man muss es machen wie das Quartett Zoom, … in dem sich Mattner und der Gitarrist van Endert melodische Bälle zuwerfen und sich gemeinsam mit dem Bassisten Räther und Beyer am Schlagzeug dafür ins Zeug legen, dass die Musik noch in ihren ruhigsten Momenten nicht ihre rasante Spannung und ihren Drive verliert. …  

“ … In short, you have to do it like the Zoom quartet … in which Mattner and the guitarist van Endert throw melodic balls at each other and together with the bassist Räther and Beyer on drums they try to ensure that the music does not lose its rapid tension and drive even in its most quiet moments …

 

 

 

Jazzthing Juli/August 2020

“ … ein ausgesprochen heterogenes Projekt … „
“ … an extremely heterogeneous project … „

 

 

Time In Portugal May 2020 by José Carlos Fernandes

“ … perfekte Harmonie, … höre ich Sorgfalt, die in den Aufbau und einen weisen Umgang mit Spannung und Dehnung, Weichheit und Rauheit, Transparenz und Dichte … Jeder der 11 Tracks besteht aus mehreren Abschnitten unterschiedlicher und sogar kontrastierender Natur, aber sie sind durch einen diskursiven Faden verbunden, dessen Logik nie ins Wanken gerät … Über Musik wie diese muss ich in der Tat sprechen.

“ … Perfect harmony… I hear care that goes into the construction and a wise handling of tension and elongation, softness and roughness, transparency and density … Each of the 11 tracks consists of several sections of different and even contrasting nature, but they are connected by a discursive thread whose logic never wavers … It’s music like this that I really have to talk about.

 

Westfälische Nachrichten 12.09.2019

“ … vier ganz starke Jazzmusiker … „
„… four very strong jazz musicians … „

 

Rheinische Post 12.09.2019

„ … kraftvolle und komplexe Klangfarben mit inspiriertem Modern-Jazz und melodischen Grundmustern …“  „ … sehr interessant zwischen Vergangenheit und Gegenwart …“

“ … powerful and complex timbres with inspired modern jazz and basic melodic patterns …“ “ … very interesting between past and present …“

 

Westfälische Nachrichten 20.11.2018

“ … klangmalerische Kompositionen und musikalische Erzählungen. Höchst einfühlsam spielte da … Jo Beyer, punktgenau reagierte er auf kleinste Veränderungen und schuf so den Grund, auf dem sich seine Weggefährten dann mit aller Brillanz und innovativen Ideenreichtum bewegen konnten. … zeigte das Quartett sich als bestens aufeinander abgestimmte Formation. …“

„… sound compositions and musical narratives. With great sensitivity… Jo Beyer, he reacted precisely to the smallest changes and thus created the ground on which his companions could then move with all their brilliance and innovative ideas. … the quartet showed itself to be a perfectly coordinated formation. …“

 

buy cd here

contact

 

Stephan Mattner
phone +49 (0)221 99 28 362
cell +49 (0)174 10 200 89
info@stephan-mattner.de